Me featured in ESPRIT Travel Diaries featuring Istanbul

Esprit_picsVor einiger Zeit bekam ich eine Anfrage von einer Medien-Agentur aus Berlin. Julie von der Agentur sprach mich an, meine Freundin Arzu hatte uns einander vorgestellt: Sie würden gerade eine Kampagne für Esprit machen, indem ausgewählte Frauen die Stadt in der sie leben auf eine persönliche Art und Weise vorstellen. Ob ich Lust hätte mitzumachen, weil auch Istanbul vorgestellt werden soll…

Hell yeah! Ich sagte natürlich sofort zu: ESPRIT die Marke meiner Teenager Jahre. Kein Wochenende an dem wir nicht in den Esprit Store am Ku’Damm gegangen sind, als er noch neben der Filmbühne Wien war. Viele Outfits, viele Fotos, viele Erinnerungen an 80er Jahre Outfits in Pink oder geblümt oder Jeans oder Leggings oder oder…

Superglücklicher Zufall, der es so wollte, das meine Freundin Georgia Kuhn auf dem Weg von London nach Istanbul war, um mich zu besuchen. Sie ist Photographin und niemand ist besser für coole Porträts geeignet als Georgia! So haben wir ein langes Wochenende damit verbracht, meine Stadt mit meinen Lieblingshotspots zu erkunden und mich für die Esprit-Webseite zu fotografieren. Es war ein grosser Spass und ich freue mich, das die Seite so toll geworden ist.

Eins kann ich sagen: Ich hätte nie im Traum daran gedacht, als ich noch fleissig mein Taschengeld in Esprit gesteckt habe, das ich eines Tages mal für Esprit “modeln” würde!!! Hier gehts zu der Seite: Gülriz featuring Istanbul on Esprit Travel Companions

Danke Arzu, Danke Georgia, Danke Julie!

2

Socialize